Beitrag im Sülzetaler


Sicher hatten bisher nur die wenigsten von uns das Vergnügen Weihnachtsbräuche auf vier Pfoten vermittelt zu bekommen. Wir hatten an diesem Adventsnachmittag alle gemeinsam sehr viel Spaß mit den Flüchtlingskindern beim Plätzchen backen, musizieren und spielen. Dank unserer vierbeinigen Begleiter Orvil, Lea, Keanu, Pebby und Coffie haben die Kinder weitere deutsche Wörter gelernt, die man vor allem jetzt in der Weihnachtszeit gut gebrauchen kann! Neben der Volksstimme Wanzleben hat auch Der Sülzetaler über uns berichtet.