Presse


April 2018: Auch der rbb hat über unser Projekt “Maxi braucht Freddy” in einem Beitrag berichtet und für weitere Spendeneingänge gesorgt!

Beitrag im rbb


März 2018: Am Freitag wurde der Beitrag von Maxi und seinen Therapiebegleithunden Kyra (im Video wurde sie als Keira umbenannt) und unserem vierbeinigen Vorstand Sam ausgestahlt. Die beiden betreuen den Jungen und bereiten ihn auf den Familienbegleithund vor. Viele Emails und Facebook-Nachrichten mit den besten Wünschen an den kleinen Kämpfer […]

Beitrag im MDR/ARD


Unser Spendenkonto wächst 13. März 2018: Dank der Presse wird unser Projekt “Maxi braucht Freddy” zu einem vollen Erfolg. Der gesamte Artikel der Mitteldeutschen Zeitung zum Nachlesen befindet sich hier. Aufgrund der großen Resonanz in der Bevölkerung können wir heute ein großes Dankeschön an Iris, Christa & Rüdiger, David & […]

Weiterer Zeitungsartikel zu Projekt “Maxi braucht Freddy”



Spendenaufruf in der Mitteldeutschen Zeitung 06. März 2018: Auch die Presse unterstützt uns und das ist für unseren Verein sehr wertvoll. https://www.mz-web.de/salzlandkreis/autistischer-junge-braucht-hilfe-maximilian-hofft-auf-spenden-fuer-einen-hund-29823934

Zeitungsartikel zu Projekt “Maxi braucht Freddy”


Unsere Vorsitzende Stephanie Brehm und Therapiebegleithündin Coffie waren bei unserem Botschafter Michael Kempchen, Intendant des Puppentheater Magdeburg, zu Gast, um über gemeinsame zukünftige Projekte zu sprechen. Cocker Spaniel Oskar war nicht nur von Coffie total begeistert, sondern auch von den vielen tollen Ideen. Ihr dürft alle gespannt sein!

26.06.2017 – Beitrag in der Volksstimme Magdeburg


Am Samstag den 18. März 2017 sind viele Interessierte, auch die Volksstimme, unserer Einladung nach Schwaneberg gefolgt und konnten unsere tiergestützte Arbeit hautnah erleben. Nach einem Rückblick und Einblick in 13 Jahre tiergestützte Arbeit durch unsere Vereinsvorsitzende Stephanie Brehm, durften alle Interessierten noch an einem Besuchsdienst von Honey und Pebby […]

13 Jahre Tiergestützte Arbeit in Sachsen-Anhalt: Große Sause in Schwaneberg



Man muss nicht unbedingt Lotto spielen, um glücklich zu sein- so scheint es zumindest eine Familie mit behindertem Kind zu  empfinden, der wir den Assistenzhund Willi ermöglichen konnten.

Beitrag im Lestarius


Auch die Volksstimme hat wieder über unseren Weltkindertag berichtet: http://www.volksstimme.de/lokal/wanzleben/fest-kinder-und-hunde-verstehen-sich

Beitrag in der Volksstimme Wanzleben