11.-13.11.2016 Trainingswochenende im Harz


Bei schönsten Winterwetter haben sich 12 Hunde und ihre ambitionierten Besitzer in einem Hotel in Friedrichsbrunn (Harz) einquartiert, um mit ihren Besuchs- und Therapiebegleithunden zu arbeiten und so die Bindung zu ihnen weiter zu stärken. Nach einem spannenden Vortrag von der Diplom Kynologin Stephanie Brehm (TAZ Magdeburg) zum Thema wurden das Erlernte sofort in der Praxis ausprobiert – dabei war es toll zu sehen, wie Hund und Halter aufeinander eingespielt sind und versucht haben, die ihnen gestellten Aufgaben bestmöglich zu absolvieren. Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz und die Trainingspausen wurden für ausgiebige Spiele und ein wenig Glühwein genutzt. Während die Hunde nach einem anstrengenden Tag bereits seelig in ihren Körbchen schlummerten, haben ihre Besitzer noch fleißig und hochmotiviert, unter der Anleitung unserer stellv. Vereinsvorsitzenden und mit von Tierisch geborgen e.V. zur Verfügung gestelltem Material, Zergel in den schönsten Formen und Farben gebastelt.

Den Abschluss dieses Wochenendes bildete der Besuch eines Bauernhofes inklusive Kutschfahrt – ein würdiges Ende für ein tolles Wochenende!